Sonja Tollinger, B.Ed

Kurzinformation

Name: Sonja Tollinger

Ausbildung:
Maturiert 2006 im BORG Landeck.
Ab 2008 Studium der Politikwissenschaften und der Komparatistik in Wien.

Nach der Geburt meines Sohnes musste ich beide Studien abbrechen und kehrte nach Tirol zurück.

Von 2012-2015 studierte ich an der Pädagogischen Hochschule Tirol,
Studiengang Sekundarpädagogik. Als ÖH-Vertreterin sammelte ich erste Erfahrungen im Bereich der Interessensbildung und Vertretung.

Beruf:
Seit 2015 bin ich in verschiedenen Neuen Mittelschulen im Oberland im Einsatz. Geprüft in den Fachgegenständen Deutsch und Ernährung und Haushalt sammle ich seither auch Erfahrungen im Bereich der Inklusion.

Bei AMB weil…
mein fünfjähriger Sohn in autistischen Lebensbedingungen lebt.
Als Alleinerzieherin werde ich quasi täglich mit herausfordernden Situationen konfrontiert. Oft (insbesondere bei Behördengängen und an Untersuchungstagen) kam/komme ich mir vor, als sei ich der erste und einzige Mensch auf dieser Erde mit einem beeinträchtigten Kind.
Diese oft sehr schmerzhafte Erfahrung ließ in mir den Wunsch nach einer aktiveren Vernetzung im Heimatbezirk wachsen, was schlussendlich zu meinem Engagement bei AMB führte.

Position im Verein: Bezirksvertreterin Landeck

Kontakt: tollinger@amb.ev.at