Termine 2022

Termine / Ereignisse in chronologischer Reihenfolge:

Sonntag, 09.01.2022
Der Vorstand und die Bezirksvertreter:innen von AMB trauern um
Frau Ellen Mayr-Vons, die uns am 09.01.2022 nach schwerer Krankheit verlassen hat. Unsere tiefe Anteilnahme gilt besonders Rudi und Robert, sowie den Kindern und allen Familienmitgliedern, Freunden und Bekannten.
Wir werden dich sehr vermissen…


Robert Mayr mit Ellen Mayr-Vons


Andreas Nothdurfter hat uns am 15.01.2022 verlassen und ist ins Licht gegangen

In Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit und in tiefer Trauer…
Unserer herzliches Beileid an die Familie, Freunde und Bekannten


Das Buch „Stehaufmenschen“ von Marianne Hengl soll Mut machen!
Andreas Nothdurfter ist auch ein Kapitel gewidmet…

Das Buch kann man z.B. hier kaufen: https://www.m-hengl.com/buch-stehaufmenschen/

Barbara Stöckl in LICHTblicke und WEGweiser
Donnerstag, 10. Februar 2022
18.00 Uhr jeweils im Livestream über www.tt.com und über Facebook


Tag der Selbsthilfe am 05. Mai 2022

Vorträge zum Schwerpunkt „Psychische Gesundheit“: 

Glückliche Kängurus springen höher

Krise im Glück – Glück in der Krise?

Trialogische Beratungsstelle – ein Pionierkonzept aus Tirol

Im Wechselbad der Gefühle- wenn die Schilddrüse mit der Psyche tanzen geht!

Die heilsame und stärkende Wirkung von Humor

Angebote für unsere Besucher in der Sinnesstraße

  • Ultraschall der Schilddrüse
  • Tests zu Herz-und Lungengesundheit
  • Langzeit-Blutzuckermessungen
  • Koordinations-und Gleichgewichtstests
  • Sehtests
  • Ernährungstipps und Training des Geschmackssinns
  • Informationen und Beratungen zu verschiedenen Gesundheitsthemen und Organisationen

Informieren Sie sich im Großen Saal an den Ständen der Selbsthilfegruppen!

Folgende Selbsthilfegruppen und -vereine sind vertreten:

AD(H)S/Aufmerksamkeit-Defizit-Syndrom bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen
Alpha 1
Anonyme Alkoholiker
Autistenhilfe Tirol
Chronische Polyarthritis-Oberland
COPD Austria – Selbsthilfegruppe Tirol
Fibromyalgie
Frauenselbsthilfe nach Krebs
Gesund ins Leben
Hilfe für Angehörige psychisch Erkrankter – HPE Tirol
KiB children care
Kraft für Leben
Lichen Sclerosus
Memory – Für pflegende Angehörige von Demenz- und Alzheimererkrankten
Multiples Myelom Selbsthilfe Österreich
Nephro Tirol – Verein für Nierenkranke und deren Angehörige
ÖMCCV – Österr. Morbus Crohn Colitis ulcerosa Vereinigung – Tirol, Der CED’ler
Osteoporose Selbsthilfegruppe Innsbruck
ÖVMB – Österr. Vereinigung Morbus Bechterew
Parkinson Selbsthilfe Tirol
Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe-Tirol
Schattenspringer – Krankheit
Schlaganfallplattform Tirol, Gruppe AKTIV-mit Schlaganfall auf dem Weg
Selbsthilfegruppe Hörsehbehinderung und Taubblindheit
Selbsthilfegruppe Narzisstischer Missbrauch für Frauen und Männer
Selbsthilfegruppe Polyneuropathie Tirol
Tinnitus Tirol

In Erinnerung an Ellen Mayr-Vons † / Tag der Selbsthilfe 2018


TAG DER VIEFALT beim ÖZIV Tirol

Tag: Freitag, 10. Juni 2022
Uhrzeit:
09:00 – 17:00
Ort:
Bürgerstraße 12, Innsbruck

Programm

Der Vormittag ist für unsere Netzwerkpartner:innen bestimmt
und wir bitten daher um persönliche Anmeldung bis 07.06.2022 an:
office@oeziv-tirol.at oder unter Tel.: 0512/ 57 19 83

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Mit freundlichen Grüßen für das ÖZIV Tirol-Team

Mag. Hannes Lichtner
Geschäftsleitung


Willkommen im Miteinander!

Einladung zu WOHN:SINN
eine Informationsveranstaltung mit Tobias Polsfuß, dem Begründer der
Onlineplattform für inklusives Wohnen im deutschsprachigen Raum.
https://wohnsinn.org


v.l.n.r. Hermine Unus, Mitbegründer von WOHN:SINN Tobias Polsfuß, Gerda Sitar-Wagner und Obmann Karl Medwed

Tag: Dienstag, 14. Juni 2022
Uhrzeit: 14:00 – 17:00
Ort: Amraser Straße 2, Stadtbibliothek Innsbruck

Wenn Menschen mit Behinderungen selbstbestimmt und gemeinsam mit
anderen Menschen leben, nennt man das „Inklusives Wohnen“.

Die Einladung richtet sich vorwiegend an Menschen mit Lernschwierigkeiten
oder Mehrfachbehinderungen und deren Angehörige, darüber hinaus an alle,
die sich für INKLUSION interessieren.
Flyer

Handout zur Veranstaltung


Am Freitag, 24. Juni 2022
findet wieder ein Selbsthilfegruppentreffen für Menschen mit Hörsehbehinderung und Taubblindheit als auch für deren Angehörige in Innsbruck statt.
Anmeldungen bis zum 15.Juni: l.kremslehner@usher-taubblind.at
Info zum Gruppentreffen

Der österreichweite Verein für Usher Syndrom, Hörsehbeeinträchtigung und Taubblindheit bietet von Freitag 16.bis Sonntag 18.September 2022 wieder ein Forum-Seminar für Betroffene und deren Angehörige an.
Anmeldung bis zum 21. Juni: l.kremslehner@usher-taubblind.at
Sowohl das Gruppentreffen als auch das Seminar sind dazu da, sich untereinander kennenzulernen, auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen.
Einladung und Programm zum Seminar


Einladung zur Enquete/Tagung des
Innsbrucker Behindertenbeirates am Montag, 27.06.2022.

Thema: Barrierefreies Bauen und Wohnen


Einladung zur Debatte zum Thema
HOUSING FIRST IN TIROL?

Mittwoch, 29.06.2022, 18:30 – 21:00
Bischof-Reinhold-Stecher-Platz, 6020 Innsbruck


 

Font Resize